You are not logged in.

Dear visitor, welcome to We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

1

Thursday, August 25th 2011, 4:51pm

[Complex-Mods Tagebuch] "Red Sun" by Paladin

FINAL Pics in der Galerie ---> "Red Sun" by Paladin FINAL PICS

Hallo We-Modder ich werde nach und nach das Tagebuch aus Hardwareluxx hier posten.
Ist nur Copy Paste, den Text ändere ich nicht. Das mache ich nur für den Worklog auf www.Complex-Mods.de


Ich plane ein Case das auf der Japanischen Flagge mit den Sonnenstrahlen basiert.
Das Case soll nach möglichkeit Alu bleiben.
Wenn das nicht klappt, dann Lackiere ich es weis. Die Strahlen werden rot-transparrentes Acrylglas.

Was ich noch so dran ändern werde weis ich noch nicht so genau, da lass ich es mal auf mich zukommen :d
Ob eine Wakü oder Lukü zum einsatz kommt werde ich noch entscheiden wenn ich am bauen bin.

Hier mal ein Bild davon. Mal so richtig old school mit Kulli und Buntstift :asthanos:



Ist zwar auf den ersten blick jetzt nicht so besonders, aber ich versuche bestmögliche Qualität abzuliefern.


Ausserdem werdet ihr auch auf Facebook und Twitter auf dem Laufenden gehalten wenn es Updates gibt oder ich mit der [COLOR="Red"]Livemodding Cam[/COLOR] online bin.


Ich wünsche allen anderen Teilnehmern viel Spaß beim Modden.

Ich habe alle Bilder und Videos mal zusammengefasst. Bei klick auf das Datum kommt ihr zum beitrag mit Text.

Videos:
























Oder direkt in meinem Youtube Kanal:
http://www.youtube.com/Petzmann


Planungsphase: 03.05.2011

Design und Lüftungsconzepte














Hardware und Material:

Das Case ist da: 07.05.2011































Netzteil: 20.05.2011









Mainboard / Grafikkarte / CPU / RAM:26.05.2011




Lötzinn:01.06.2011


Plexiglas: 06.06.2011







Abkleben des Cases: 07.05.2011









COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

2

Thursday, August 25th 2011, 4:59pm

[/COLOR]Update Leute...
Zuerst mal hab ich heute das obere Teil des Rohres abgeschnitten an dem der Wulst und der henkel war.

Danach hab ich mit dem ausschneiden der Sonnenstrahlen angefangen.
Dazu mußte ich aber erst mal alles austüfteln und aufzeichnen.

Die Gerade schnitte habe ich mit der Handkreissäge gemach und die kurzen Stücke mit der Stichsäge.

Auf den Letzten bildern sieht man das Plexi was warscheinlich zum einsatz kommt.





















Ausserdem hab ich noch eine Bestellung bei Evonik gemacht.
Das sind lauter Muster, da ich nie weis was ich bei den Cases verwenden soll. Weil nach den Bildern im Internet kann man nicht gehen.
Das habe ich damals beim Cougar-Tower erfahren müssen. Da kam was ganz anderes als ich dachte.

Ihre bestellten Produkte zur Kontrolle:
----------------------------------------------------------------------------------------------
1 x Muster, Musterkette PLEXIGLAS® XT (allround)
á 9,45 EUR --> gesamt: 9,45 EUR

..............................................................................................
1 x Muster, Musterbox PLEXIGLAS® Struktur
á 12,85 EUR --> gesamt: 12,85 EUR

..............................................................................................
1 x Muster, Musterbox PLEXIGLAS SATINICE®
á 21,66 EUR --> gesamt: 21,66 EUR

..............................................................................................
1 x Muster, Mustersammlung PLEXIGLAS® Fluoreszent
á 7,14 EUR --> gesamt: 7,14 EUR

..............................................................................................
1 x Muster, Musterkette PLEXIGLAS® GS (allround)
á 15,59 EUR --> gesamt: 15,59 EUR

..............................................................................................
1 x Muster, Mustersammlung PLEXIGLAS truLED®
á 10,00 EUR --> gesamt: 10,00 EUR

----------------------------------------------------------------------------------------------

Paketdienst (Versand nach DE) (1 x 5,69 kg ): 10,20 EUR
----------------------------------------------------------------------------------------------

SUMME: 86,89 EUR
Die angegebenen Preise sind incl.
*********************************************************
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

3

Thursday, August 25th 2011, 5:01pm

Das heuteige Update beginne ich mal mit einer Neuaflage des Seitendeckels den ich als erstes gemacht habe. Denn da hat sich ein Fehler eingeschlichen.

Hier mal ein Suchbild, was ist daran falsch?



Danach habe ich dann die Rundung ausgeschnitten. Ist ganz schön frimelig wenn des da vorne so dünn wird. Da biegt sich gleich alles.





Danach habe ich mir den 2. Deckel vorgenommen und leider den Mainboardtray Halter etwas beschädigt. Werde den mal ausbauen und etwas zufeilen, dann passt das wieder. Wenn das nicht klappt muß ein neuer her.





Mit der Kappsäge bin ich der Front auf dem Pelz gerückt...



Danach habe ich mit der Stichsäge und Flex den Rahmen gestutzt. Die Laschen werden danach an der Trommel fest geschraubt, das der Rahmen wieder Stabil wird.





Hier mal alles zusammengesteckt. Die Front muß ich nochmal nacharbeiten, die ist noch etwas zu lange.



Meine Aquatuning Lieferung ist heute auch schon angekommen, das ich krass schnell gegangen. Hätte ich nicht gedacht.





Die Lüfter passen genau in das Rohr. Ich befürchtete schon das ich sie zuschleifen muß.



So, das wars mal wieder. Mal schauen ob ich auch morgen mal zeit finde was zu machen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

4

Thursday, August 25th 2011, 5:01pm

Gestern hatte ich leider nicht ganz so viel Zeit.
Habe jetzt das Rohr auf die Breite des Cases zugeschnitten.



Nachher gehts wieder weiter mit der LiveModding Cam
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

5

Thursday, August 25th 2011, 5:02pm

Weiter gemacht habe ich mit dem Rohr. Das mußte erst mal sauber geschliffen werden.



Vorne am Case war der Seitendeckel nach dem Abschneiden leider etwas Wackelig. Daher mußte ich mir was einfallen lassen das der wieder hält.
Ich habe dann gesehen das da eine Lasche ist.
Also gleich mal umgebogen und passt perfekt.





Das Rohr wurde unten und oben zweimal angenietet.





Das Plastikteil der Vront habe ich auch wieder verwendet, da mit die Idee mit der abnehmbaren Front gefällt.





für die Halteklipse musste ich auch noch 2 löcher Bohren und eckig ausfeilen.



Dann wollte ich mal alles mit Hardware Testen. Dabei habe ich festgestellt das bei dem Gehäuse nur Laufwerke mit maximal 18 cm verbaut werden können.
Da ich aber kein Dummy LW habe das so kurz ist mußte ich mir selber ein kurzes machen.













Als nächstes ging es einen der Lüfter an den Kragen.
Ich habe den äussern Rahmen abgeschnitten um zu testen wie er in das Rohr Passt. Nur weis ich noch nicht ob ich die Schwarzen Streben lasse oder eine Alu verstrebung mache.









Ausserdem hab ich noch ein Schmankerl für die leute die mehr Bilder haben wollen. Und zwar genau 24 pro Sekunde. :d

YouTube - "Red-Sun" Casemod

(ps: kann man hier auch Videos einfügen???)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

6

Thursday, August 25th 2011, 5:03pm

Hier kommt auch schon das Update.

Heute hab ich begonnen die Seitenteile zu "Putzen"

Die Rundung hab ich mit dem Abschnitt des Rohres geschliffen. Schleifpapier ran und immer fleissig hin und her drehen. So entsteht eine saubere Rundung.



Dann ging es mit Feile, Nadelfeilen und Schleifpapier bei den Strahlen weiter.





Das erste ist schon fertig, danach hatte ich aber genick schmerzen und keinen bock mehr mich dem Zweiten zu widmen.

Daher hab ich mir mal die Grafikkarte vorgenommen.
Da ich diese ja Semipassiv kühlen will mußte erst mal alles was aus Plastik ist ab.



Das ist der zusätzliche Kühler der drauf soll...









Den mittleren Teil der Kühlrippen habe ich mit dem Dremel raus geschnitten.
Dann gingen sie aber nicht ab, hab aber gleich rausgefunden warum. Sie waren angelötet. Also Gasfunzel ausgepackt und einmal richtig heis machen.
Dabei ist mir leider gleich der ganze Kühler auseinander gefallen :wall:
Also Zwingen dran und wieder alles Heis machen.





Beim nächsten mal muß ich schauen wie ich die Heatpipes glatt bekomme. Kann man da etwas abschleifen?

Wenn nicht kann ich es mit Zinn auffüllen? Lötzin geht schon mal nicht :( das verbrennt in der Gasfunzel.

EDIT: bin grad noch dabei von dem ganzen Gelöte und geschneide einen Film zusammen zu schnippeln. Ist mehr eine Outtake sammlung da nichts geklappt hat :d
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

7

Thursday, August 25th 2011, 5:03pm

Hab jetzt bei uns in der Arbeit einen Spengler gefragt, und dann das hier gekauft: Lötwasser + 1 Stange S-Pb60Sn40



Das zeug ist für Kupfer und er meinte das es auch auf Alu gehn müsste.
Ich werd jedenfalls die Tage weiter machen, dann sehen wir es ja.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

8

Thursday, August 25th 2011, 5:06pm

Danke an alle, da macht das Modden und Filmen doppelt so viel Spaß.

Teil 2 vom Kühler umbau Online...

[COLOR="Red"][SIZE="4"]"Red-Sun" Casemod - Grafikkarten Kühler umbau 2[/SIZE][/COLOR]

So, ich hab hier zum Film noch ein Paar Fotos.

Erst mal hab ich den Kühler auf den Kühler gelegt um die Rillen für die Heatpipes anzuzeichen.



Dann schön mit Winkel und Reisnadel die Rillen anreissen.



Nach dem Löten war das ding von der Temp genau richtig für den -> :asthanos:



Die Rückseite hab ich noch mit der Flex abgeschliffen...





...und dann mit der Messingbürste im Akkuschrauber geputzt.



Jo, der Rest sind Final Pics.

























Den 2. Seitendeckel hab ich auch noch fertig gefeilt und geschliffen.





Bei gelegenheit wird der Kühler Sandgestrahlt und mit ner ganz dünnen Schicht Klarlack überzogen.

Jetzt am Wochenende wird nix Passieren, da ein Kumpel Junggesellen abschied feiert. das wird :banana: und danach :kotz:
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

9

Thursday, August 25th 2011, 5:08pm

Jetzt habe ich das Plexi für die Seitendeckel hergeschnitten.
Dazu mußte ich erst mal die Kreissäge einstellen. Leider reichte der Platz für den Anschlag nicht mehr. Also mußt ich ein Brett dran spannen.
Nachdem ich alles zu und ausgeschnitten habe wurde alles geschliffen und dann auf die Seitenteile geklebt.

















Momentan lade ich noch ein Video hoch, das dürfte im laufe der Nacht fertig sein.
Link kommt dann morgen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

10

Thursday, August 25th 2011, 5:08pm

Also, jetzt kommt das verprochene Update.

Um das Rohr vorne soll ja das gleiche Blech wie der rest von dem Lian Li gehäuse. Aber da mir die Optik irgendwie zu windig vorkam hab ich mich dazu entschlossen das ein wenig dicker zu machen.
Also hab ich mal 2 Streifen Plexiglas runter geschnitten und mit dem Heisluftfön zugebogen.

Zuerst mal den Abschnitt von dem Rohr, 2 Zwingen und den Fön hergerichtet.
Jetzt das Plexi mit einer Zwinge an dem Rohr fest machen und dann mit dem Fön gut drauf halten bis es weich wie eine Nudel ist :D
Dann rum biegen und mit der 2. Zwinge fixieren. Ich habe es dann noch mit luft gekühlt, muß aber nicht sein.









Jetzt hab ich die Teile mal mit doppelseitigen Klebeband profisorisch befestigt.







Dann ging es dem 2. Seitendeckel von Semme an den Kragen, da ich ja das blech für die Trommel brauche.
Ich habe es schön aus der Mitte raus geschnitten, da der George den Rahmen braucht.
Das Verschnittene Seitenteil was ich fabriziert habe wurde auch so ausgeschnitten.
Hey George ich verschick das am Dienstag...viel Spaß damit. :mail:







Anschliessend bin ich mit dem Case und dem Blech zu einem Kumpel gefahren, dem "ringo". Vielleicht kennen ihn einige mit seinem "ringo´s la ultima".

Da habe ich dann das Blech mit einer Rundbiegemaschiene gebogen. Das ding ist göttlich "haben will"







So schaut die ganze sache dann fertig aus.



Als ich wieder daheim war hab ich mir das Top vorgenommen und mal den Lüfter ausgeschnitten.
Als ich mit der Stichsäge da rumgewerkt habe hats mich schon gewundert warum es da an einer stelle seitlich so streng ging.
Naja, wenn der Rahmen da im weg ist...
Weg mußte er sowieso, da vorher ein 120er Lüfter eingebaut war und jetzt ein 140er da platz finden muß.
Also mal die Handkreissäge ausgepackt und den Schmarn da weg geschnitten. :vrizz:













Da ja im Top obe die Löcher für einen 120er Lüfter sind mußte der 140er mit neuen Löchern versehen werden.
Dann alles zusammengeschraubt...










...und fertig für dieses mal.

Jetzt seid ihr dran... ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

11

Thursday, August 25th 2011, 5:09pm

Die Woche habe ich von George die Front bekommen.

Also erst mal abgeklebt und zugeschnitten.





dann überlegt wie ich die Front weiter gestalten könnte...



...hab mir dann noch überlegt das ich da eine Plexiglas Platte dazwischen klemmen könnte :d





Ich hab ja letztens die Einschlag Bolzen gekauft und dachte mir das die vielleicht auch in Plexiglas halten.
Dazu habe ich mir erstmal eine Schablone gemacht um mit einem Fräser der Oberfräse das Plexi anzusenken...







...den Bolzen rein...





...Montagehilfe drauf, und feste druff kloppen.



Halten tun sie sehr gut, aber leider senken sie sich nicht vollständig rein.



Also nochmal raus und mit einem normalen Bohrer tiefer gebohrt und mit Epoxitkleber verklebt.



Danach habe ich mir ein Paar papier Schablonen ausgedruckt um zu Testen welche größe des Logos am besten passt.



Als abstandshalter habe ich federn verwendet, diese bekommen später auch eine verwendung. Die ganze Front dient später als Einschaltknopf.





Die Schablone habe ich einfach mit Holzleim angeklebt, das hab ich auch schon mal auf Alu gemacht. Geht einwandfrei wieder weg.



Weiter ging es nach dem Trocknen mit Löcher bohren und dann ab auf die Dekupiersäge.
Anschliessend noch feilen und Fertig.

























Nächstes mal kommt dann der Ausschnitt für das Laufwerk.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

12

Thursday, August 25th 2011, 5:10pm

Heute ging es dann mit dem Schlitz für das Slot-In Laufwerks weiter.
Dazu hab ich mir erst mal angerissen wo ich schneiden muß und dann die Schiene der Handgreissäge darauf ausgerichtet.

Ich habe dann 3x geschnitten. Zuerst in der mitte, und dann oben und unten je nochmal einen halben mm.









Danach wurden die beiden Teile der äusseren Front sauber ausgefeilt...







Bei der hinteren Front mußte ich zuerst noch etwas weiter ausschneiden, nicht das man sich eine Disk beschädigt.
Ausserdem mußte ich noch öffnungen für Taster, dem Audioanschluss und für das Lautstärkerädchen machen. Diese werden zwar nicht mehr gebraucht, aber sonst ging die front nicht ganz drauf.









Auf die Rückseite der Front habe ich das dichtungs dingens von der original Blende des LW´s geklebt. Finde das macht sich besser als ein Loch.







Danach ging es mit der Mechanik der Front weiter die sich als Taster zum Starten des Pc´s und als auswurftaster für das LW verwenden lassen soll.

Dazu habe ich über die Schrauben erst mal schrumpfschlauch gemacht, das nicht Metall auf Metall reibt. Das gibt immer so greisliche geräusche... :kotz:



...dann einer Feder drauf...



...als nächtes die Front und dann wieder eine Feder die dann mit einer Mutter gehalten wird. Mit dieser lässt sich auch der Federweg einstellen.

Die Schraube die da noch eineln rumschwirrt ist für den Taster des Laufwerks im nächsten Bild.















Hier noch ein Video das die Mechanik der Front zeigt.

[COLOR="Red"][SIZE="5"]http://www.youtube.com/watch?v=7nmrgWyvLpQ[/SIZE][/COLOR]

Hier nochmal das Taster Demo Video für die, die es ein paar Posts weiter oben übersehen haben.
[COLOR="Red"][SIZE="5"]http://www.youtube.com/watch?v=9aN06DxIf70[/SIZE][/COLOR]


Ich hab heute auch mal den Livestream mit geschnitten.
[COLOR="Red"][SIZE="5"]Hier gehts zu den Aufnahmen[/SIZE][/COLOR].

Ausserdem habe ich mit heute an den Kanten einen Affen geribbelt das sie so schön wurden. :asthanos:



Ich hoffe es hat wieder gefallen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

13

Thursday, August 25th 2011, 5:11pm

Ich hab heute auch gleich wieder weiter gemacht.

Diesesmal hab ich mich mal um die Trommel gekümmert. Hab mich lange nicht recht dran getraut, aber es hilft ja nicht.

Angefangen habe ich mit den Bohrungen für die Schrauben, da ja das äussere Blech abnehmbar sein soll. Sollten mal LED kaputt werden oder zum Reinigen des oberen Lüfters.







Nach dem Anschrauben kam noch das Anpassen des Bleches, das es gerade aufliegt.



Zu der unteren Lücke habe ich leider keine Lösung gefunden, aber wenn man nicht mit der Nase nach Fehlern sucht fällt das eigenlich nicht auf.
Vielleicht ergibt sich ja noch etwas in der Bauphase.



Danach habe ich versucht ob man mit Acryfix Plexi und Alu miteinander verkleben kann...



...das war das Ergebnis :shot: fail



Also erst mal Frusthämmer zu mir genommen und dann den ganzen schmarn mit Epoxikleber zam gepappt.





Alles schön zusammen Gezwingert das ja nix fehlt.





Danach mit Bandschleifer, Exzenterschleifer und diversen Körnungen Schleifpapier geschliffen und dann wieder Poliert.



Auf mehrfaches anraten von euch habe ich mich doch noch dazu Überwunden das schwarze Plastik dingens zu verbannen...



...dazu habe ich den unteren Teil der Front abgeschnitten und mit Epoxi kleber aufgeklebt. Und ich Danke euch für das überreden in diese Richtung, denn "ES SCHAUT ENDS GEIL AUS" ihr seid Top Danke :wink::wink::wink::hail::hail:





Und zur Feier des Tages gibt noch ein Paar impressionen












Eins mußte ich leider noch feststellen, ich brauch noch VIEL mehr Licht, da das Plexi dermasen das Licht schluckt. Da muß ich nochmal bei Aquatuning bestellen. :(



so, dat wars mal wieder...mal schauen wann ich das nächste mal wieder zu was komme.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

14

Thursday, August 25th 2011, 5:12pm

Ich hab mir heute mal den Taster vorgenommer der hinter der Front plaziert wurde.

Dazu hab ich mir ein altes laufwerk geschnappt um den Taster auszubauen. Ich habe mich für diesen Taster entschieden da er einen sehr kurzen Hub hat im gegensatz zu den standart Tastern.





Also mal den Heisluftfön ausgepackt und drauf gehalten...



...leider etwas zu lange :asthanos:





Hier noch ein kleines Video

[COLOR="Red"][SIZE="4"]http://www.youtube.com/watch?v=zg0R-TVmR6M[/SIZE][/COLOR]


So, da ich jetzt den Taster hatte mußte ich mir noch überlegen wo ich diesen befestige. Da hat sich der untere Halter der Front angeboten.

Also 2 Stück 1mm Löcher für die Kontakte gebohrt. Leider passter der Bohrer nicht in den Akkuschrauber, daher mußte ich den Bohrer mit den Fingern drehen :shot:
Dahinter dann 2x 1,5mm Löcher für die Haltekrallen.









Der Taster passt perfekt...





...und auf der Rückseite habe ich dann noch alles umgebogen. Jetzt müssen dann nur noch die kabel angelötet werden.





In die Front kam noch ein Loch für die Schraub die dann auf den Taster drückt.




Im Letzten Update habe ich ja an die Front den Alustreifen mit dem Lian Li schriftzug geklebt. Allerdings nur mit Sekundenkleber. Heute habe ich ihn entgültig mit Epoxy kleber fixiert.



Quizfrage: Wer erkennt das hier...



Das habe ich heute leider zusammengetreten :motz:

Aber wenn das hier gut ankommt brauch ich das nicht mehr...
Ich habe mal eine Verblendung für die anschlüsse oben gemacht, das ich die Taster da weg bringe.
Die Anschlüsse würde ich da wieder einbauen. Was haltet ihr von der Idee?





So, das wars mal wieder...
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

15

Thursday, August 25th 2011, 5:13pm

Bis jetzt noch nix genaues, das lass ich auf mich zu kommen ;)

Sodala dann zum Update.
Heute hab ich mir das Top vor genommen und die Platte für die Anschlüsse gemacht.

Zuerst mal musste natürlich das alte Zeugs weg.
Also anzeichnen...



...löcher für die Stichsäge bohren..



...und ausgeschnitten.



Als nächstes hab ich mir ein Stück Alu geschnappt und von unten an das Loch gehalten. Einmal mit der Reissnadel aussen rum...



...und nochmal 2mm nach innen gemessen.



So sah die ganze sache dann nach dem Zuschneiden, Feilen und Schleifen aus.





Den Ausschnitt habe ich als schablone zum anreissen verwendet.
Zuerst habe ich die Löcher für die Audioanschlüsse gebohrt und danach noch ein Paar und den USB und eSATA Anschlüssen.
Mit dem Dremel hab ich das ganze einfach grob ausgeschnitten und anschliessend gefeilt.











So, das wars dann für heute wieder...
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

16

Thursday, August 25th 2011, 5:14pm

Gestern hab ich ja mit den Topanschlüssen aufgehört, deswegen gehts damit jetzt auch weiter.

Also erst mal die äusseren Masse des Anschlussblocks auf dem Plexi angezeichnet und mit der Dekupiersäge ausgeschnitten und noch ein wenig zu gefeilt.



Um die Anschlüsse bündig mit dem Blech zu bekommen mußte ich diesen auch noch etwas modifizieren. Also mal schnell 3mm weg geschnitten.







Als das fertig war konnte ich es ins Plexi stecken und die Löcher zum anschrauben bohren.





jetzt noch das Alu drauf geklebt und fertig ist das Anschlusspanel.



Mit einem speziellen Kleber, ähnlich Baukleber, habe ich es dann ins Case geklebt. Das zeug ist gut, damit hab ich im Bad schon eine Handtuchstange an die Wand geklebt. Ist Bombe das zeug.









Danach hab ich mir Gedanken zur innen Gestaltung gemacht (daher die Denkerpose :d )
In meinen Gedanken ging mir der Schacht für das 2. Laufwerk im weg um, daher erst mal die Flex geschnappt und weg damit.





Da ich die Nieten die den Schacht halten jetzt schon das 2. mal ausgebohrt habe wurden Einschlagmuttern eingebaut, damit ist das Ausbohren passé.









Zum Tagesabschluss habe ich noch die Front verklebt.



So, das wars für heute mal wieder...
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

17

Thursday, August 25th 2011, 5:14pm

Das heutige Update fällt leider etwas mikrig aus, da ich von einem Unwetter belästigt wurde. Aber dazu später mehr.

Heute wollte ich den Deckel montieren, aber der wollte nicht so recht.
Mal geschaut was da los ist, und siehe da, das Plexi liegt auf dem Case rahmen auf. Als alles mal anzeichnen, vom Plexi ein bisschen was Vom Case ein bisschen was und dann passt das.

Das ist vor dem Schneiden, von danach hab ich jetzt leider kein Bild gemacht. Aber links und Rechts hab ich ab der Fuge noch 3mm stehen lassen.







Hier ein paar Bilder vom Unwetter.
Im Heizraum ist leider durch das Fenster Wasser eingedrungen, da der Ablauf von einem abgeschnittenen Baumstumpf vertopft ist den der Vorbesitzer einfach abgeschnitten und drin gelassen hat.
Den muß ich die Woche jetzt noch entfernen.





hier hab ich mich einen Graben gebuddelt, da sie hier das Wasser gesammelt hat...



Ich hab mit der Webcam noch ein Video aufgenommen, das könnt ihr hier anschauen: ComplexMods 07/13/11 09:54AM, ComplexMods 07/13/11 09:54AM ComplexMods on USTREAM. Computers
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

18

Thursday, August 25th 2011, 5:15pm

Fangen wir erst mal mit den schlechten Nachrichten an.

Zum ersten, WAS IST DAS? :heul:



Dann das Nächste wovon ich heute beinahe das Heulen angefangen hätte.
Ich hab im Schrank einen Schubladen aus metall liegen der ca. 50x50cm groß ist. Hab da letztens einen Drehstuhl vom schrank weggezogen und den Schubladen mit runter gerissen. Hab mir erst nix dabei gedacht.

Aber heute wollte ich am Seitendeckel was schauen und hab da erst entdeckt das er auf das Seitenteil gefallen ist :kotz::heul::wall:
Hab da heute ne Halbe stunde dran rum gebogen um es wieder fit zu bekommen. Das Plexi ist teils abgerissen und muß neu verklebt werden.
Der gesammte Seitendeckel hat jetzt noch eine leichte Biegung, die aber zu vernachlässigen ist.

Das schlimmere ist der Kratzer. Den bekomme ich leider nicht mehr raus.







So, und jetzt zum eigentlichen Update.

Wie angekündigt gehts jetzt mit dem Innenausbau los.
Zuerst mal habe ich mir mit Pappe schablonen gemacht um zu sehen ob das so klappt wie ich mir das vorstelle.



Als ich dann die obere Pappe machen wollte hatte ich das Problem das ich nicht wusste wie ich das mit dem CPU kühler machen sollte. Also hab ich mal das kramen angefangen und mit verschiedenen kühlern rum probiert.
(die, die zugeschaut haben wissen was da los war :fresse: )

Also erst mal den auserwählten Kandidat zerlegt...



...und dann mal kräftig den Kopf verdreht.







Der Kühler hat mich durch seine Form auf eine Idee gebracht.
Da ich noch einen 2. von denen hatte mußte der auch dran glauben.
Also auch ein paar mal dran rum gebogen...und hat gefallen.









Ja dann ging es auch schon mit dem Plexi los.



Ein paar Streifen runter geschnitten...





...bisschen zugeschnitten...



...über die Dose und Kante gebogen...







...und beim nachbearbeiten gebrochen :heul:



Also alles nochmal von vorne.
Aber dieses mal habe ich es anders gemacht.
Das erste teil ging von Links oben neben dem CPU runter über die Graka und dann zum Rohr.
Das neue geht jetzt so wie die Papp schablonen.

Also alles ausschneiden...









...und unter ner ladung UV Strahlung verkleben.









Passt perfekt.



Jetzt die Kanten noch bündig Fräsen und danach noch sauber Polieren







Phu, 33 Bilder mit Text der auch gelesen werden will ;)
Morgen gehts dann weiter mit dem oberen Kanal.

EDIT: bilder waren durcheinender, sind jetzt richtig...
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

19

Thursday, August 25th 2011, 5:16pm

Weiter ging es natürlich mit dem oberen Lüftungskanal.
Viel gibts heute nicht viel zum Kanalbau zu erklären, das Übliche hald, anzeichnen, ausschneiden, biegen und zusammen kleben.























Wärend den Trocknungszeiten hab ich mir schon mal einen der Lüfter vorgenommen um eine Halterung zu bauen bzw zu testen ob es überhaupt Funktioniert.

Also erst mal das ganze Plastik weggeschnitten...



... dann auch einem stück Plexi einen Kreis raus gebohrt als Träger für den Lüfter.



Jetzt ging es ans Überlegen wie ich den Lüfter befestige.
Also aus einer Gewindestange, einem stück Alurohr und 2 Einpressmuttern, die aber nicht eingepresst sind sondern nur drin stecken um das Rohr zu zentrieren, eine Halterung gebaut.



Um das Kabel auch noch durch zu bringen habe ich die Gewindestange etwas angeschliffen.





Und anschliessend alles mal zusammen geklebt.



Das Plexiteil werde ich eventuell nochmal neu machen, da ich zuerst 3 solche halter bauen wollte, jetzt wird es aber nur einer.

Ich hab das jetzt nur mal zusammen gebaut um auch zu testen obe es mit einer Halterung überhaupt möglich ist.
Vielleicht muß ich deswegen auch nochmal einen neuen Lüfter kaufen, da ich bezweifle das ich den wieder ab bekomme.

So, das wars mal wieder.

Ps: die Tage werd ich vom Lüftungsbau noch ein Video online stellen. Aber heute hab ich keinen bock mehr ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

20

Thursday, August 25th 2011, 5:17pm

Jetzt gehts mit dem Lüfter weiter.
Hier sieht man mal wie er mit dem Halter befestigt ist.





Ich hab hier auch mal Bilder der Platine und Bauteile darauf gemacht.
Vielleicht kann mir ja anhand der Bilder jemand weiter helfen.











Anschliessend habe ich das Rohr vorne wieder ausgebaut um die Löcher rein zu schneiden.





Geschnitten wurde das mit der Flex. Dazu gibts auch noch einen kurzen film in den nächsten Tagen.





Ausserdem habe ich mir aus pappe mal Luftleitwände gemacht, aber diese haben nur geringfügig was gebracht.







An den oberen Lüfter wollte ich unten umgedreht einen 2. anbringen der Saugt. Aber leider ist da zu wenig Platz.



Zum Bau vom oberen Lüftungskanal ist momentan ein Film in bearbeitung. Wenn er fertig ist könnt ihr diesen hier anschauen

Das wars für heute wieder...
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D