Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 406.

Gestern, 20:53

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Gearbest Angebote und Coupons für 3D-Drucker und Zubehör für We-Mod-It Mitglieder

Also ich habe schon zugeschlagen . Jetzt heist es warten. Laut Gearbest kommt der in 5-15 Tagen an.

Gestern, 14:54

Forenbeitrag von: »Flexplays«

[Sammelthread] China Prusa i3 Bausatz 3D Drucker - Info, Verbesserungen (Anet A8, SainSmart A8, KKmoon, Alunar, Anycubic...)

Hi, ich melde mich hier auch mal . Ich hätte ne Frage zum Filament: Und zwar welches wäre denn gut geeigntet? Kann man das von Gearbest gebrauchen oder doch lieber ein anderes? Ich werde mir nämlich den A8 auch kaufen . Gruß, Flexplays

Gestern, 06:42

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steampunk Tube USB-Stick

Das lustige ist, dass die Tube Heizung gerade mal 200mA verbraucht, sodass dass die die meisten Ports schaffen würden . Gruß, Flexplays

Sonntag, 23. Juli 2017, 18:03

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steampunk Tube USB-Stick

Nene, das hat damit nichts zu tun, es geht hier nur num die Heizung, die angeschlossen wird . Diese glimmt dann leicht . Es geht hier also um reine Ästhetische Zwecke der Röhre. Gruß, Flexplays

Sonntag, 23. Juli 2017, 16:40

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steampunk Tube USB-Stick

Hallo , heute will ich euch meinen nächsten (kleinen) Steampunk Mod vorstellen. Dieses Mal ist ein USB-Stick an der Reihe, mit dem ich folgendes machen werde: Ich werde einen Röhrenverstärker an den USB Stick anschließen (allerdings nur die Heizung ). Wenn alles funktioniert, wie es soll, glimmt diese dann leicht, wenn der Stick angeschlossen wird. Das Ganze kommt dann in ein Kupferrohr und wird dort verlötet und verklebt (mit dem USB Stick). Ursprünglich stammt diese Idee vom Gorgtech, da er si...

Sonntag, 23. Juli 2017, 16:26

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Die Brotbox by Flexplays

Hallo , ich habe jetzt in den letzten Wochen den PC soweit für die Modding Masters fertig gemacht , ich hatte vor allem auch wegen der Minimodliga viel zu tun. Soweit wäre das Case fertig, ich habe immer wieder mal Abends daran weiter gebaut. Allerdings gibt es noch ein paar Sachen, die ich gerne ändern würde. Und zwar wäre da das Plexi: beim Transport und lagern sind einige Kratzer rein gekommen, aber da das Teil sowieso nocht Ideal ist, werde ich es nochmal neu machen. Außerdem muss das Case b...

Sonntag, 16. Juli 2017, 23:21

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

Nein, die werden extern per 230V versorgt . Außerdem habe ich noch ein Bild von der Rückseite gemacht . Gruß, Flexplays

Freitag, 14. Juli 2017, 09:02

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

Danke . Ja stimmt, nen Bild von hinten habe ich gestern Abend vergessen zu machen, das kommt für die, die nicht auf die MM heute Mittag nach

Freitag, 14. Juli 2017, 01:21

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

Ich habs jetzt auch geschafft . Das Projekt ist nach über 30 Stunden Arbeitszeit endlich fertig. Im Anhang die ersten Bilder, mal schauen, ob ich morgen noch bessere machen kann. Also mir gefällt der Kühler sehr gut und es hat mir viel Spaß gemacht, ihn zu bauen. Gruß, Flexplays

Mittwoch, 12. Juli 2017, 22:58

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

So, ich komme jetzt auch zu meinem letzten Update . Heute habe ich die hinteren Luftauslässe fertig gemacht und das Vorderteil ist auch fast fertig, ein Winkel fehlt hier noch und noch der feinschliff, damit das Vorderteil auch gut passt. Des weiteren habe ich schon mal angefangen, die Oberfläche zu schleifen. Morgen wird dann das Vorderteil fertig gebaut, die Glühlampen Halterung angelötet und das Finish gemacht. Dann kommen entweder morgen Abend oder Freitag Mittag die Bilder . Gruß, Flexplays

Dienstag, 11. Juli 2017, 17:01

Forenbeitrag von: »Flexplays«

[Scratch Build] Reforged | Das mal andere Casecon

Hi, es gibt wieder mal nen bisschen was Neues. Und zwar ist jetzt letzten Freitag der Custom-Wasserkühler von Liquid Extasy angekommen . Ich habe jetzt den Kühler mal nen bisschen warm laufen lassen und soweit kann ich mich echt nicht über die Temperaturen beschweren, trotz keiner Backplate. Das gute Stück wiegt zwar einiges, aber trotzdem hängt die Karte nur 5mm herunter, bei dem Luftkühler, der über 500g leichter war, hing die Karte deutlich mehr durch. Das hat mich echt positiv überrascht, de...

Dienstag, 11. Juli 2017, 16:47

Forenbeitrag von: »Flexplays«

schnelles Geburtstagsgeschenk

Ich finde das ganz gut , ist ne gute Idee. Auf jeden Fall nen lustiges Geschenk . Gruß, Flexplays

Montag, 10. Juli 2017, 23:43

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

So, die Teile für die Front sind jetzt fertig. Die Kanten habe ich bereits gelötet, jetzt fehlt nur noch das Teil dahinter, welches aus drei Kupferblechen und zwei Messing Winkeln besteht. Ich muss jetzt bloß noch einen Weg finden, das ganze zusammen zu löten, denn meistens fällt mir immer eine Seite ab, habt ihr da ne Idee? Des weiteren kommt morgen noch mein Ersatz Messing Rohr für die Glühbirnen Fassung und die Luftauslässe an. In nächster Zeit wird eigentlich größtenteils gelötet. Achja, als...

Sonntag, 9. Juli 2017, 22:57

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

Morgen gibt's wieder Bilder, weil dann hoffentlich die Front fertig ist Gruß, Flexplays

Sonntag, 9. Juli 2017, 09:06

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

Danke . Das messing bleibt erstmal so, vielleicht Schleife ich es später noch mal, aber ich würde den gebürsteten Look beibehalten Gruß, Flexplays

Samstag, 8. Juli 2017, 14:19

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Wasserkühler für Asus Mars 2

Schicker Kühler . Ist echt ein Monstrum, wenn man ihn in Echt sieht, I like it . Gruß, Flexplays

Samstag, 8. Juli 2017, 12:23

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

So, die letzten Tage habe ich jetzt das Kupfer Blech und den Messing Rahmen zusammen gelötet, das ist echt gut geworden . Des weiteren habe ich schon mal mit der Halterung für die Glühlampen angefangen, jetzt ist aber erstmal die Front dran. Wenn alles klappt, werde ich höchstwahrscheinlich den größten Teil der Front am Sonntag bauen, dann fehlt auch gar nicht mehr viel, bloß nicht ein paar Details, die ich je nach Zeit noch anbringen kann oder eben nicht. Außerdem haben Flex-modder und ich mal ...

Mittwoch, 5. Juli 2017, 22:45

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

Also ich habe jetzt das Pb60sn40 genommen, da beim Conrad das empfehlen wurde zum Platten aneinander löten. Ich habe das auch gleich mal ausprobiert mit meinem Brenner, das hat schon mal sehr gut funktioniert. Heben tut das ganze auch gut, obwohl das nur zwei kleine Bleche sind, die aneinander gelötet wurden, das hat mich echt überrascht . Außerdem habe ich schon mal die Grundplatte fertig gemacht, die ist echt super geworden . index.php?page=Attachment&attachmentID=26768 Außerdem habe ich die B...

Mittwoch, 5. Juli 2017, 07:07

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

Ah, ok. Gut zu wissen. Ich schau heute mal bei Conrad, ob die sowas haben .

Dienstag, 4. Juli 2017, 22:41

Forenbeitrag von: »Flexplays«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

Ok, danke . Ich hätte jetzt auf die schnelle bei Rexin diese gefunden: Sn40Pb60 (für Kupfer, Messing, Nickel, Edelstahl, Stahl, Zink, Titanzink, Blei u.a. ) aka Lot 235 Lot 305 (hartes silberhaltiges Weichlot für Alu, Kupfer, Messing, Bronze, Nickel, Stahl, Edelstahl, Silber, Silber-Palladium) Lot 550 (wobei ich hier denke, dass die Propanfackel nicht ganz schaffen könnte) Welches wäre davon am besten? Oder ist das von Gorgtech besser geeignet? Gruß, Flexplays