Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 130.

Sonntag, 9. Juli 2017, 21:18

Forenbeitrag von: »Henn1«

[Sammelthread] China Prusa i3 Bausatz 3D Drucker - Info, Verbesserungen (Anet A8, SainSmart A8, KKmoon, Alunar, Anycubic...)

Ich habe vorhin irgendwo ein Bild eines Prusa Klons gesehen, welche wegen der Lautstärke auf eine Gummi-Matte, ähnlich derer zum Waschmaschinen Entkoppeln, montiert wurde. Als Gehäuse wurde ein Ikea Lack auf einen weiteren geschraubt und die Seite mit Plexi verschlossen.

Mittwoch, 5. Juli 2017, 19:35

Forenbeitrag von: »Henn1«

[final pics] Grey Plaster | MML Kühler Mod

ei dir geht's ja auch vorran. Aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich das Konzept bzw. die Idee noch nicht wirklich verstanden habe...

Mittwoch, 5. Juli 2017, 12:27

Forenbeitrag von: »Henn1«

[Sammelthread] China Prusa i3 Bausatz 3D Drucker - Info, Verbesserungen (Anet A8, SainSmart A8, KKmoon, Alunar, Anycubic...)

Hat mal jemand durchgerechnet, ob es ich noch "lohnt", die Prusa teile drucken zu lassen und den Rest einzeln oder als Set einkauft und selber zusammen ballert (was man ja sowieso macht)? Bei Instructables gibt es ja eine Menge an Anleitungen und auch Druckvorlagen für 3D Drucker...

Dienstag, 4. Juli 2017, 14:11

Forenbeitrag von: »Henn1«

[Sammelthread] China Prusa i3 Bausatz 3D Drucker - Info, Verbesserungen (Anet A8, SainSmart A8, KKmoon, Alunar, Anycubic...)

Coolio. Habe gerade gesehen, dass der A6 auch nur 15€ mehr kostet inkl. Versand und ja eine Verbesserung darstellen soll. Ein Prusa i3 kostet bei Gearbest ja auch nur 183€ inkl. Lohnt sich der Aufpreis? Ich würde demnächst auch gerne mal zuschlagen

Samstag, 1. Juli 2017, 18:17

Forenbeitrag von: »Henn1«

Enermax ETS-T50 AXEMini Mod

Hast du zuvor Primer genutzt oder haftet der Füller auch so gut genug? Edit: Hast du dich beim Projekt im Bild geirrt? Das ist doch ein Thermaltake X5 oder irre ich mich?

Samstag, 1. Juli 2017, 14:44

Forenbeitrag von: »Henn1«

Steamy Cooler | Ein Steampunk Kühler

Klingt gut. Zumindest lässt sich ein richtiges Konzept erkennen. Bei den anderen finde ich die Ideen eher einfallslos... Bitte nicht falsch verstehen, falls das einer der anderen liest. Eine Bewertung kann man ja erst nach ein paar Schritten bzw. am Ende treffen

Freitag, 30. Juni 2017, 10:22

Forenbeitrag von: »Henn1«

Aufkleber für Plexiglas erstellen

Klingt für mich danach, dass der Herr einen Plotter nutzt. Mit diesem kann man Klebefolie zuschneiden. Die geschnittenen Sticker werden dann mit Transferfolie versehen, damit man diese besser auf das Objekt aufbringen kann. Es gibt mittlerweile mehrere Anlaufstellen, auch speziell im Modding-Bereich, wo man sich so etwas machen lassen kann. Z.B. Bei Moddingstylez Ich denke, dass man mit diesen Decals ähnlich verfahren könnte, wie du es beschrieben hast. Einfach mal nachfragen.

Freitag, 30. Juni 2017, 10:16

Forenbeitrag von: »Henn1«

Enermax ETS-T50 AXEMini Mod

Was ist denn an dem Kühler eloxiert? Der ist schwarz lackiert. Es wird der D.F. Pressure enthalten sein, also ohne Beleuchtung. Dieser wird mittels Montagerahmen einfach auf den Kühlkörper geklipst. Ich denke, dass es sich wie beim Lepa NEOllusion verhält und der Lüfter auf den Rahmen geschraubt ist, also auch tauschbar.

Donnerstag, 29. Juni 2017, 13:41

Forenbeitrag von: »Henn1«

Ideen & Tipps für The Tower 900 mit externem Mo-Ra Radiator

Sehe das das ähnlich wie random2k4. Wenn du schon auf ein Gehäuse wechseln willst, dass sogar 2x 560mm Radis aufnehmen könnte, dann würde ich den Platz auch Intern ausnutzen. Den Mora könntest du ja verkaufen... Zu deinen Punkten: - Zum Mora habe ich mich ja geäußert. Er mag wohl wirklich seine Berechtigung haben, aber bei dem Gehäuse fände ich ihn wirklich überflüssig. - Ein getrennter Wakü-Kreislauf ist auch nicht unbedingt nötig. Getrennt würden CPU bzw. GPU Temperatur nur Einfluss auf die je...

Freitag, 23. Juni 2017, 10:48

Forenbeitrag von: »Henn1«

Black Diamond - Es wird kitschig! :D

Uiuiui. Die Überschrift deines Projektes bzw. des Threads trifft es meiner Meinung nach sehr gut Optisch aber wirklich nicht mein Fall... In den Bereich hinter den Radi kommt bestimmt Pumpe und AGB, oder? Ansonsten würde das ziemlich leer wirken. Das NT wirkt durch die geringe Größe in meinen Augen auch etwas verloren.

Donnerstag, 22. Juni 2017, 14:41

Forenbeitrag von: »Henn1«

War Machine

Löten war erfolgreich. Aber hat die schöne Kühle in meinem Keller vertrieben Dabei hat sich das Kupfer schön verfärbt, ähnlich wie die Corsair DOMINATOR PLATINUM Special Edition Torque. :p

Donnerstag, 22. Juni 2017, 09:21

Forenbeitrag von: »Henn1«

War Machine

Ja, bei der Ansicht ist es komplett ausgefahren. Ich hätte es auch gut gefunden, wenn es noch weiter nach Außen laufen würde, aber es kollidiert entweder mit dem Deckel oder dem Kinn. Wenn es eingefahren ist, berührt es das Visier nicht.

Mittwoch, 21. Juni 2017, 22:33

Forenbeitrag von: »Henn1«

War Machine

Was meinst du?

Mittwoch, 21. Juni 2017, 19:06

Forenbeitrag von: »Henn1«

War Machine

So, den Radi habe ich heute für das Löten vorbereitet. Leider sind durch die nicht 100% exakten Bohrungen die Finnen etwas in Mitleidenschaft gezogen worden, da ich die Kupferrohre mit unendlich viel Gewallt durch die Löcher drücken musst... Zunächst hieß es wieder Löcher bohren. Erst 3, dann 4 und zuletzt 6mm. Macht schon bei der kleinen Menge wenig Spaß. Dann habe ich wieder mal an einer neuen Methode gefeilt, welche mir nun am besten gefällt. 1) Flacheisen mit 8,5mm Loch im Schraubstock einsp...

Mittwoch, 21. Juni 2017, 10:28

Forenbeitrag von: »Henn1«

War Machine

@ Gorgtech Hmm... können das ja per PN abkaspern, wie das Köpfen von Statten gehen könnte @ random2k4 Wäre natürlich noch eleganter. Aber da ich alte, vorhandene Hardware (MSI H87I) benutze, klappt das leider nicht. Falls sich das Konstrukt bewährt, werde ich vielleicht eine V2 in Angriff nehmen, die dann aktuellere Hardware nutzt

Mittwoch, 21. Juni 2017, 09:15

Forenbeitrag von: »Henn1«

War Machine

Jap, eine normale SSD im 2,5" Format. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Danke! Da ich die SSD gebraucht gekauft habe und sowieso keine Garantie mehr habe, die perfekte Lösung! Es kommt ein i3 4310T mit 35W TDP zum Einsatz. Deliden würde sicherlich etwas bringen, vermutlich aber nicht viel. Das Teil konnte sogar mit dem kleinen Cryorig M9i passiv gekühlt werden. Ich werde erst einmal testen. Wenn ich nicht zufrieden bin, komme ich evtl. auf dein Angebot zurück. Danke auch dafür Edit: ...

Mittwoch, 21. Juni 2017, 08:09

Forenbeitrag von: »Henn1«

War Machine

Ich stelle mir das so vor, dass zuerst die Maske hoch klappt und dann, zeitversetzt, das MB nach vorne raus fährt. Das MB gleitet dann direkt in das Kinn. Viel Raum ist da nicht, weswegen ja auch keine ITX Graka verbaut werden kann. Ich muss aber noch ausprobieren, ob mein kleiner Servo das schafft. Ansonsten muss ich was anderes ordern oder mit einem Stepper ausprobieren. Problematisch wird es auch noch mit der SSD. Ich habe nämlich überhaupt keine Idee, wo ich die unterbringen soll... Auch die...

Dienstag, 20. Juni 2017, 04:21

Forenbeitrag von: »Henn1«

War Machine

Trotz des super Wetters, war ich gestern im Keller. Dort ist ist nämlich erfrischend kühl Gebastelt habe ich an einer IO Abdeckung, da man sonst dien Anschlüsse zu leicht sieht bzw. Schlecht verstecken kann. Benutzt habe ich Acryl-Glas. Das habe ich teilweise geklebt und teilweise gebogen, damit es einigermaßen stabil wird. Insgesamt wird die Abdeckung noch gepachtet und lackiert. Evtl. Bringe ich dort auch eine Beleuchtung ein... Probesitzen durfte das Board auch schon:

Samstag, 17. Juni 2017, 08:21

Forenbeitrag von: »Henn1«

[Jonsbo W2 Black Window] The Punisher

Wow, viel Spaß mit dem Teil Wirst du den köpfen? Viel ist ja nicht mehr zu machen oder?