Sie sind nicht angemeldet.

[Kaufberatung] Welches 4 Bay NAS ?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 971

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 362

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Mai 2017, 09:15

Welches 4 Bay NAS ?

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem 4-Bay NAS.

Mein aktueller Favorit wäre das WD My Cloud EX4100 ohne Platten (252€ in EBay) und dazu 2x WD Red 8TB (Stk 309€)

Was will ich damit machen?

- sollte eine einfache intuitive Software haben (WD my cloud ist so eine einfache Software)
- Automatische Synchronisation von Ordnern meines PCs
- Bilder Sync von allen Mobil Geräten im Haus
- Plex Mediasever soll drauf laufen
- Online erreichbar über App

Was meint ihr, ist das eine gute Lösung?

Habt ihr andere Vorschläge?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 971

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 362

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Mai 2017, 09:21

Bisher ist das die beste Lösung.
Gibt zwar die EX4100 fertig bestückt mit 16TB, dann sind aber alle 4 Bays voll (4x4Tb), daher der Eigenbau.
So hab ich noch 2 Bays auf Reserve.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 28. April 2013

Name: Olli

Wohnort: NRW

Beruf: Schrauber

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Mai 2017, 13:24

Bei mir läuft seit einem knappen Jahr ein ZyXEL NAS326 (2Bay) als Medien und Back up Server und ich bin damit sehr zufrieden. Ich verzichte allerdings auf den Online Zugriff und kann daher zu diesem Punkt nichts sagen. Den Originallüfter habe ich ausgetauscht, da dieser zu laut war.

ZyXEL bietet mit dem NAS542 auch eine 4 Bay Version zum Preis von ca. 180 € (leer) an.
Gruß Loki

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 971

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 362

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Mai 2017, 14:29

Wie ist da die Software, vor allem die automatische sycronisation der Fotos vom Handy wenn man ins WLAN kommt?
Kann man darauf Plex installieren?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 28. April 2013

Name: Olli

Wohnort: NRW

Beruf: Schrauber

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Mai 2017, 15:21

Ob das NAS automatisch synchronisieren kann, kann ich dir nicht mal sagen, da müsste ich nachschauen. Die Software besteht aus Modulen und ist, finde ich, recht intuitiv zu bedienen. Es können wohl auch Module nachgeladen werden, aber auch damit habe ich mich bisher nicht beschäftigt. Wie gesagt läuft das Teil bei mir als Media Server für Musik und Filme und für PC Back up's, die ich von Norton ausführen lasse und wo eine Freigabe auf dem NAS als Ziel hinterlegt ist.

EDIT:
Gerade nochmal nachgeschaut; es gibt eine Android App (ab 4.0.3) die Daten vom Smartphone zum NAS synchronisieren kann. Hab sie mal zum ausprobieren installiert.
Gruß Loki

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Loki Elf« (22. Mai 2017, 15:41)


Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 28. April 2013

Name: Olli

Wohnort: NRW

Beruf: Schrauber

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Mai 2017, 17:34

Sooo ...

Die App (ZyXEL Drive) funktioniert wohl nur per Anmeldung über einen ZyXEL Server und kommt für mich somit nicht in Frage, da mein NAS offline bleibt.
Sorry, da kann ich dann leider nicht mit weiteren Infos dienen.
Gruß Loki

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 971

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 362

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. Mai 2017, 20:01

Die WD My Cloud EX4100 hat sich erledigt. Diese kann keine HD Filme per Stream zur Verfügung stellen.
Das Neuste Model My Cloud Pro PR4100 kann es, kostet aber diskless 460€ :(
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Socke

Lebt hier!

Beiträge: 993

Registrierungsdatum: 23. März 2014

Beruf: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. Mai 2017, 12:16

Hartes Brot... da kann man sich ja gleich selbst einen Server basteln grrr

Werde das ganze hier aber auch gut verfolgen da ich ähnliches gerne zuhause hätte.

@Pala was ist den Plex bzw. wofür brauchst du dass? :)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 971

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 362

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23. Mai 2017, 13:21

Ich hab mir ja selbst nen Server gebastelt, den DAS. Aber das Freenas das drauf ist läuft mehr schlecht als recht. Da setze ich lieber auf eine extra dafür abgestimmtes Sache.

Plex.tv ist ein Streaming Portal für die eigene Filmsamlung
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 28. April 2013

Name: Olli

Wohnort: NRW

Beruf: Schrauber

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23. Mai 2017, 13:49

Dein Wunsch Bilder vom Handy automatisch auf's NAS hochzuladen, hat mich neugierig gemacht und ich habe mich mal nach einer Lösung, unabhängig vom NAS, umgeschaut. Gefunden habe ich die Android App FolderSync die genau darauf ausgelegt ist, Bilder und Dateien zwischen Handy und einem beliebigen Speicher zu synchronisieren. Neben etlichen Online Clouds kann auch per FTP mit einem NAS synchronisiert werden.

Ich habe mir mal die kostenlose Lite Version auf dem Tab installiert und grundsätzlich funktioniert das ganz gut. Es gibt einige Filter und Einstellungen die in der Lite Version nicht gesetzt werden können, aber zum ausprobieren ist das ok. Wichtig -für mich- ist, das ich mich nirgendwo anmelden und über keinen Fremdserver gehen muss.
Lediglich die Werbung stört ein wenig, die gibt es aber nur in der Lite Version.
Gruß Loki

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 971

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 362

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Mai 2017, 13:54

Wir haben im Haus lauter iOS Geräte und PhotoSync drauf. Geht auch super, nur das Gegenstück, der Server läuft mit owncloud mal so garnicht rund.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


kpax

Neu Hier!

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 8. Juli 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 23. Mai 2017, 17:50

hast du schon mal was von xpenology gehört? die haben einen eigenen bootloader geschrieben um die software/betriebssystem von den großen Synology NAS auf normaler Hardware lauffähig zu machen. Wäre vll was für deinen DAS, dann könntest du dir die kohle für das NAS sparen.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 971

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 362

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Mai 2017, 18:12

Cool, da muss ich gleich mal schauen.
Danke.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D