Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 19. August 2012

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Januar 2016, 11:37

kann mir jemand nen guten Epoxidharz Kleber für Metall empfehlen?

Hi leute.

wie der Titel schon aussagt suche ich einen guten Epoxidharz kleber der Metalle verklebt und das ultra fest, schleifbar und auch spalten füllend ( ca. 1-2 mm )
Es kann auch gerne ein anderer kleber sein wenn ihr super erfahrung damit habt.

Ich möchte halt ein Gehäuse um ca. 2 cm verbreitern (natürlich mit verstrebungen etc.) und auch eine passende blende für den raddi einpassen damit das nach dem lakieren nicht mehr sichtbahr ist.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Thx ^^

0laf

Neu Hier!

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 23. August 2014

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Januar 2016, 14:00

Hi, was hast du denn soweit probiert? Mir fällt JB Weld ein, damit hab ich recht gute Erfahrung gemacht, aber ich musste noch keine breiteren Spalten korrigieren.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 664

Registrierungsdatum: 17. März 2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Januar 2016, 15:28

UHU Endfest 300.Das ist der Kleber meiner Wahl. Gibt es in der Spritze - lässt sich besser dosieren, trocknet aber schneller aus:



Oder in der Tube - muss man selbst mischen - hält aber länger (meiner Erfahrung nach)



Hält sogar dünne Bleche zusammen, wenn man auf der Rückseite Glasfasermatten mit einbindet.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 19. August 2012

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Januar 2016, 16:22

Also probiert habe ich bisher noch nichts.
Aber ab nächste Woche soll es ja langsam los gehen.

OK das uhu zeug habe ich auch schon gefunden.

Gibt da auch so ein metall hart kram von.

Geplant ist ja das ich das Gehäuse quer durch schneide und dann ca 2cm verbreitere mit noch einer Dünen platte darunter die man durch raddis etc ned sieht.
Quasi soll der kleber nur das Material zusammen halten, den spalt füllen und auch nicht reißen etc.
Also er muss schleifbar und dann lackierbar sejn damit man nichts sieht.
Es soll ja auch noch ein lochblech eingearbeitet werden im deckel für den 240er raddi oben.

Dafür brauche ich den kleber.

Also wäre der uhu perfekt?
Auch bei verschiedenen metallen (Alu und Stahl) ?

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 664

Registrierungsdatum: 17. März 2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. Januar 2016, 16:52

Jop. Habe ich auch schon damit gemacht.

Wie in der Anleitung geschrieben warm verarbeiten - dann ist das Ergebnis optimal.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mowli (10.01.2016)

Flexplays

Neu Hier!

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 1. November 2014

Name: Jonathan

Wohnort: in der Nähe von Stuttgart

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. Januar 2016, 18:26

Ich benutze auch den Uhu Endfest, war bis jetzt immer zufrieden und heben tut er auch gut, wie George schon gesagt hat ;). Selbst Holz und (ungereiningtes :D ) Metall kleben gut zusammen

Lg Flexplays
Projekt Reforged

sponsored by

and


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mowli (10.01.2016)

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 19. August 2012

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden