Sie sind nicht angemeldet.

[DIY arduino] Nature Lamp

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Dezember 2015, 17:47

Nature Lamp

Hallo

Da meine Frau und Ich zur Zeit ein Haus bauen "sind noch ganz am Anfang", habe ich mir das Projekt Esszimmerlampe in den Kopf gesetzt.
Ich habe mir einen Holzbalken 140 x 140 x 1000mm besorgt de später an die Decke kommen soll. Durch Spots soll Licht ins Zimmer kommen.

Warum ich die Lampe Nature nenne hat den Grund, weil ich Glühbirnen mit Wasser füllen möchte, dazu kommen kleine Kieselsteine und diese in Fassungen gedreht werden. Die Fassungen kommen von unten in das Holz. Das Wasser soll anschließened mit weißen LEDs beleuchtet werden, muss ich aber noch testen, wenn die Birnen da sind wie es aussieht.

An die Seite des Balkens kommen kleine Pilze raus, die mit RGB Leds beleuchtet werden mit Farbwechsel über eines Arduinos. Hat auch schon wunderbar geklappt :)

Ich weiß nur nicht, welche RGB Leds ich nehmen soll, da ich min. 30 St. brauche. Ich bin kein Elektriker, deswegen meine Frage. Ich baue ein 12 V Netzteil im Balken ein und die RGB Leds bekommen darüber ihren Saft. Ich muss noch RGB Leds kaufen, weil ich nur noch 12 St. habe mit einer gem Kathode. Jetzt meine Frage. Ich schalte die Leds über einen MOSFET soll ich mit gemeinsamer Kathode oder gemeinsamer Anode dafür kaufen ? Bei meinem Test daheim, habe ich nur 1 RGB Led benutzt und diese direkt am Arduino angeschlossen.


Wenn interresse an meinem Projekt besteht, werde ich gerne dokumentieren, aber es ist mein erstes Projekt ;)


Ich möchte mich auch nochmal bei Scynd "Bert" bedanken, der mir immer wieder geholfen hat, egal bei welcher Frage VIELEN DANK :this:



Gruß Maddinhttp://we-mod-it.com/user/500-scynd/

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 896

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Dezember 2015, 18:33

Hallo und Willkommen auf WMI.
Ein Worklog vom Hausbau wäre auch interessant, da gibts hier ja auch schon 2 :)
Das mit der Lampe hört sich interessant an, aber ich würde keinen ganzen Balken verwenden sondern aus Brettern einen verleimen. Hinten und vorne hannst du in das U ja ein ganzes Stück Balken einleimen das es ausschaut als wäre es ein natürlicher.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Dezember 2015, 18:39

Wäre auch eine Idee mit dem verleimen, aber nun habe ich den Balken schon hier ;)

Zum Haus kann ich soviel sagen, dass es ein Massiv Fertighaus wird und wir am Schluss nur noch streichen tapezieren airbrushen Decke und Fussboden zu machen ist ;)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 896

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. Dezember 2015, 18:41

Egal, aber du wirst doch bilder während des baus machen, da gibts ja dann auch was zu sehen. Und da fallen immer wieder arbeiten später an die du dokumentliern kannst, oder wir dir bei Problemen helfen können ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Dezember 2015, 18:46

Alles klar :)

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 12. März 2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. Dezember 2015, 21:30

Also ich würde dann LEDs mit gemeinsamer Anode (+ Pol) empfehlen, dann kannst du dich einfach an meine Schaltpläne und Tutorials halten :D
Wie schnell brauchst du denn die LEDs? Wenn du bis Januar Zeit hast, würde ich an deiner Stelle ich China bestellen, da sparst du sir nen Haufen Geld.

z.B. hier bei Amazon 50St für 5,37€
Dazu brauchst du dann noch für jede LED die passenden Widerstände .

Rot: 30x 510Ohm
Blau + Grün: 60x 430Ohm

Das Ganze per IRFZ44N MOSFET angesteuert und gut is :thumbup:


fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 17:04

So Sachen sind bestellt und dann geht es ans Testen ;)

fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 20:44

Kleine Frage, wie schließe ich am besten 30 Kabel an einem Mosfet an ?
Z.B. über eine Steckleiste ? http://de.aliexpress.com/item/Brand-New-…archweb201560_1

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 12. März 2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 20:48

Ja, das würde gehen, du musst nur aufpassen das du den Stecker dann nicht verdrehst beim anschließen ;)
Ist aber definitiv die günstigste Variante


fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 20:55

Wo ist der "Gefällt mir" Button :D

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 12. März 2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 07:27

Du kannst unter der Signatur auf Bedanken klicken ;)


fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:35

Heute habe ich den Holzbalken bearbeitet ;)

Bis das restliche Material aus China kommt, wird noch etwas dauern. Hoffe das es nächste Woche kommt und es weitergeht !





Gruß Maddin

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 896

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

13

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:39

Schaut schon mal gut aus.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. Dezember 2015, 11:57

Heute habe ich mal getestet wie mein Gedankengut aussieht und ich bin positiv überrascht. Zu sehen ist eine Glühbirne die mit Wasser gefüllt wurde und mit diversen Dekosteine gefüllt wurde. Leider sieht man den "Effekt" nicht so gut !
Getest wurden noch die weißen LED´s da eine LED am Kopf abschliffen wurde und die andere blieb ganz, welche den besseren Lichteffekt hat. Die abgeschliffene gefiel mir besser. Ich werde aber destiliertes Wasser am Schluss nehmen um die Birnen zu füllen.
Ob ich 3 oder 5 Birnen nehme, weiß ich noch nicht genau.

Ich habe ein Bild und ein Video hochgeladen, es ist nur ein Testaufbau ;)




https://youtu.be/r7GGzCYYFeY

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 12. März 2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 20. Dezember 2015, 12:50

Hey, sieht ja schon ganz schick aus mit der beleuchteten Birne :thumbup:


fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 3. Januar 2016, 13:30

So ich habe die Tage immer etwas gearbeitet und das ist bis jetzt das Ergebnis












Die Glasfaser wurden nur zum Testen angeschlossen, um mal zu sehen wie es aussieht ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »fliege_m« (3. Januar 2016, 13:40)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 896

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 3. Januar 2016, 17:53

Schaut schon super aus. Vergießt du das dann noch mit Harz und schleifst es glatt?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. Januar 2016, 18:34

Das wird so bleiben, da ich unter anderem ja das Glasfaserkabel direkt am Holzbalken gekürzt habe. Das mit dem Harz höre ich zum ersten Mal.
Wenn ich mir das mit Harz vorstelle, finde ich die Optik so besser ;)

An manchen Stellen fehlt auch noch Holz, weil ich die Halterung für die Decke noch zuerst montieren muss, danach wird alles mit Holzscheiben verklebt sein, außer die Löcher halt.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 896

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 3. Januar 2016, 19:43

Das meinte ich mit vergießen.
»Paladin« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpeg
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


fliege_m

Neu Hier!

  • »fliege_m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 3. Januar 2016, 20:21

Ahso nein, aber interresant, was ist das ?