Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Casemodder Rapy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. September 2016

Wohnort: Bichelsee

Beruf: Anlage und Apparatebauer / Allgemeiner IT-Supporter

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. September 2016, 22:23

Wassertank / Expansionsbecken gesucht

Hallo Com.
Ich wollte zuerst mal sagen, dass ich neu hier bin. Habe nach einem passendem Thema gesucht, aber nichts passendes gefunden. Falls es schon ein Thema gibt, bitte ich um Entschuldigung.

Ich bin ziemlich neu in der Casemod-Szene. Mein Vorhabe ist, ein altes Thermaltake Xaser 3 zu modden. Thema ist in der Richtung von Biohazard / Zombie.
Jetzt bin ich auf der suche nach einem Passendem Wassertank. Ich würde gerne einen Wassertank in der Form von einem Schädel erwerben oder im schlimmsten falle bauen.
Ich würde jetzt gerne wissen, ob es sowas schon auf dem Markt gibt. Ich habe nach stundenlanger Suche nichts gefunden und auch andere Casemodder gefragt. Leider konnte mir keiner eine Antwort geben.

Wenn ich die bauen müsste, habt ihr da Tipps oder Ideen, wie ich das am besten machen könnte?

Eine ungefähre Vorstellung habe ich mal als 3D Modell erstellt, vom komplettem casemode.


PS: Keine Sorge eine passendes SLI-Bridge habe ich schon ;)

the_leon

Man nennt "ihn" auch Leonie

Beiträge: 775

Registrierungsdatum: 7. August 2015

Name: Leonhard

Wohnort: Lkr. Rosenheim

Beruf: Landwirt

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. September 2016, 22:32

Kannst ja selber bauen den AGB.

SLI geht mit dem passendem MB auch ohne Bridge ;)
Wodden Keyboard Series: [Contest-Worklog] We-Mod-IT CE-Modding Contest 2015 the_leons Wooden Keyboard Series
the_beast: [Casemod] the_beast by the_leon

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 852

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. September 2016, 23:49

Sowas könnte man umauben

Hals und Boden raus und über nen behälter setzen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Casemodder Rapy (17.09.2016)

  • »Casemodder Rapy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. September 2016

Wohnort: Bichelsee

Beruf: Anlage und Apparatebauer / Allgemeiner IT-Supporter

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. September 2016, 17:39

danke @Ironknocker für die Geniale Idee! Ich habe mir überlegt, oberhalb und unterhalb der Flasche, eine Alubüchse mit G1/4" Gewinde zu kleben.
Werde mich mal schlau machen, was in der Kühlflüssigkeit alles enthalten ist. Wäre doof, wenn der Leim sich verabschiedet, wegen der Kühlflüssigkeit.

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 852

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. September 2016, 18:29

Platten einkleben und abdichten könnte schwierig werden. Man hat oft unsaubere Abdichtstellen. Das sieht dann hin geschmiert aus. Mann könnte in den Boden löcher bohren und nen 1/4 durchführung mit zwei O ringen einbauen. Is natürlich fummelkram den durch die Öffnung und dann durch das Locht zu positionieren. Aber die Sauberste Lösung . Befüllen kann man den ja dann über den normalen verschluss

Zombie

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 358

Registrierungsdatum: 13. November 2012

Wohnort: Bad Salmoden- Stallfinster

Beruf: Steuerungsprogrammierer

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. September 2016, 00:08

Wenn du das Loch im Kopf an der Oberseite groß genug machst, könntest du eine Tauchpumpe einsetzen.

http://www.aquatuning.de/wasserkuehlung/…on-ii-12v?c=341

Damit hättest du bessere Chancen das Ding dicht zu bekommen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Casemodder Rapy (19.09.2016)