Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 989

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. März 2012, 11:21

Material-Thread

Hallo Leute, ich dachte mir ich mach hier mal einen Material Thread auf, in dem man sich schlau machen kann wer was Verwendet.

Ich halte das mal wie einen Sammelthread, ihr postet alles unten rein und ich setze das dann als Quote mit euerem Namen in den ersten Post.

Zitat von »Paladin«


Lack:
  • http://www.motipdupli.de/index.php?id=ipg_1361&L=1
    Leichte Verarbeitung, schön zu schleifen, Zieht beim Lacken kaum Staub an. Finisch etwas empfindlich was normal ist bei dosen lack. Am besten Klarlack verwenden, aber dann wird die Oberfläche etwas milchig, daher lasse ich ihn meistens weg und habe einen Edding in der Tasche zum ausbessern ;D


Grundierung :


Füller:


Spachtel:


Kleber:
  • Sekundenkleber: Wird für alles verwendet was mir grad in den Sinn kommt
  • Karrosseriedichtmasse: Gut zum verkleben von allem das gut halten soll, aber dennoch spannungen aushalten muß (nicht schleifbar, aber Lackierbar
  • Epoxikleber: Starre klebeverbindung, reißt leicht
  • Acryfix: Kleber für Plexiglas, härten nur unter Tageslicht aus





Lack:
http://www.molotow.com/german/produkte/molotow-artist/
Top Lack welcher sehr gut hält. In der Verarbeitung je nach Lack-Typ Leicht bis schwer, Grundierung von Molotov empfehlenswert!

Kleber:
epoxy zweikomponentenkleber: UHU endfest 300 - Klebt sogar Muttern fest auf Metall zur verschraubung von stark belasteten Stellen!
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 3. März 2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. März 2012, 11:49

sehr guter thread, danke ;)

sOne

Gern hier!

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 7. April 2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. April 2012, 14:53

Lack
Da schwöre ich auf die farbigen Lacke von Würth. Sind wirklich eine der besten.
Klick

Grundierung
Auch hier wieder Produkte von Würth.
Klick

Lasuren, Lacke, Beizen usw. für Holz
Benutze da nur Produkte von Clou. Sind zwar nicht die billigsten, allerdings ihr Geld wert.
Klick

Holzkleber
Wie soll es anders sein. Leim von Würth :thumbsup:
Klick

ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. April 2012, 17:07

Die Frage ist eher kann man da auch als Privat kaufen.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 989

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. April 2012, 17:15

Antwort: Ne nur mit Gewerbe. :D
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


sOne

Gern hier!

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 7. April 2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. April 2012, 17:16

@ironknocker
Nein sehr zufriederer Kunde :)
Würde eher Clou-Lack empfehlen, den gibt es aber erst ab 50 Liter Kanistern :P

@Ringo
Als Privatperson kannst du es in jedem Würth-Shop kaufen :)
Oft werden die über Zwischenhändler auch bei Amazon oder eBay verkauft.
Ich kann auch gerne Sammelbestellungen aufnehmen... :doofy:

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 989

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. April 2012, 17:18

Also ich wollte bei uns im Würth was, da meinten die nur mit Gewerbeschein. Ich hab ja einen ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


sOne

Gern hier!

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 7. April 2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. April 2012, 17:19

?( Also mich (bin noch nichtmal Erwachsen :) ) lassen die ohne mich Auszuweisen oder ähnliches rein. Hängt wie es aussieht vom jeweiligen Markt ab.

Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 28. April 2013

Name: Olli

Wohnort: NRW

Beruf: Schrauber

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. Mai 2013, 15:55

Sollte jemand "Tasten" für eine Steampunk-Tastatur suchen ...

http://www.billigeknoepfe.de/epages/6216…cts/K10742-0022

Außendurchmesser: 15mm
Innendurchmesser: 12mm
Dicke: 2mm
Tiefe der Innenfläche: 1mm
Maße der Öse: 5mm x 5mm

Auch nicht schlecht als Taste ...

http://www.billigeknoepfe.de/epages/6216…cts/K11764-0015

Quelle: http://www.billigeknoepfe.de
Gruß Loki

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 989

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. Mai 2013, 17:44

Die dinger eignen sich super für Steampunk Cases.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


feco72

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 4. Februar 2013

Wohnort: Szentes, Ungarn

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

12

Freitag, 3. Mai 2013, 18:45

Yes, this size is good.

The external size is max. 17mm, the internal -1-2 mm.

I too making always the key from button.

Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 28. April 2013

Name: Olli

Wohnort: NRW

Beruf: Schrauber

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

13

Freitag, 3. Mai 2013, 22:50

Ich habe mir davon 120 Stück bestellt und 0,30€/Stück bezahlt, waren zusammen 36 € plus 2,90 € Versand ... ist ganz ok, denke ich.
Mein nächstes Problem ist es, was passendes für die großen Tasten zu finden ... in Gold glänzend! :rolleyes:

I ordered 120 pieces for my next project and paid € 0,30/piece, these are a total of € 36 plus € 2,90 for shipping, I think thats ok.
My next problem is it to find good stuff for the large buttons like the spacebar and the enter button ... in glossy gold! :rolleyes:
Gruß Loki

feco72

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 4. Februar 2013

Wohnort: Szentes, Ungarn

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

14

Samstag, 4. Mai 2013, 09:27

My cost/keyboard button cca. 25 euro. Long time search the good material key. Soon I write the La Baronesse (base+B+M version), will you read the Blue Decadent post.
The space and enter me too problem, now i use space--> key covering, enter--> special big button ( woman decoration button)

Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 28. April 2013

Name: Olli

Wohnort: NRW

Beruf: Schrauber

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

15

Samstag, 4. Mai 2013, 14:27

I also thought at cover plates for keyholes but for the moment I can't find beautiful ones ... but I have some time before I start this project.
Gruß Loki

feco72

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 4. Februar 2013

Wohnort: Szentes, Ungarn

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

Gmods

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 3. März 2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. Mai 2013, 12:38

suche plexiglas

ich meine es gibt welches das im normalfall schwarz ist und im hinterleuchteten zustand klar wird.

wenn ja, wo? ;)

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 679

Registrierungsdatum: 17. März 2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 350

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. Mai 2013, 12:48

Ich glaube es heist "Black and White" und gibt es von Evonik. Also einfach im Plexiglas Shop, oder auf eBay schauen.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 26. November 2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 22. Mai 2013, 13:14

Soweit ich weiß gibt es schwarz und durchsichtig nicht aber wie George schon gesagt hat z.b. unbeleuchtet ist es schwarz und beleuchtet ist es weiß. Ich habe den Name Plexiglas Dual Color im Kopf. Finde es aber nur in den Pressemitteilungen von Evonik davon was, im Shop noch nicht.
Würde aber sagen, dass ich auf die schonmal gestoßen bin, als ich für mein Case schwarzes Plexi bestellt habe.

Gmods

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 3. März 2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 20. Juni 2013, 15:19

moin leute.

ich muss nochmal auf das thema zurückkommen, brauche ja schließlich bald material =)

so wie ich das sehe ist das black&white ungeeignet für mein vorhaben oder? wie ich dsa so verstehe kann man da nicht durchgucken
http://www.plexiglas-shop.com/DE/de/deta…ory=4aql41br8z4

ich glaube eher das das hier besser wäre oder? was genau meinen die mit transmission?
http://www.plexiglas-shop.com/DE/de/gs-a…fpo87lj7~p.html


danke für eure hilfe ;)