Sie sind nicht angemeldet.

[Casecon] USS-Dragon-1

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 10. Juni 2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 22. März 2017, 14:10

hab nen standart riser kabel benutzt dafür, wobei das schon sehr gequetscht ist. Eine lange Lebensdauer garantier ich dafür mal lieber nicht >.<

Mobo durfte ich leider nicht modden. EInzig die Beleuchtung hab ich deaktiviert, das passte dann doch irgendwie nicht ins konzept.

Ja, die Sleeves passen gut finde ich. Wobei ich immer mehr mitbekomme, das die Zahl derer die sich noch selbst die Mühe macht Kabel selbst zu machen und zu Sleeven immer kleiner wird. SChade eigentlihc. Ist zwar immer nen Tag arbeit aber auch irgendwie entspannend :D

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 10. Juni 2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

22

Freitag, 24. März 2017, 17:12

Und hier nun die Finalen Bilder.




































Hab auch mal ein Video gemacht, was die Arbeitsschritte zusammenfasst.


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 471

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

23

Samstag, 25. März 2017, 17:02

Schönes Projekt und Video, wie viele Stunden hast du dafür gebraucht?

www.complex-mods.de

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 10. Juni 2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

24

Samstag, 25. März 2017, 18:57

Insgesamt waren es ca. 200 Stunden. Wobei ich im Nachhinnein, wenn ich mehr Zeit gehabt hätte schon in die Grundform noch mehr hätte investieren können.

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 471

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 26. März 2017, 15:07

War die Zeit vorgegeben? Oder eigenes Ziel?

www.complex-mods.de

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 10. Juni 2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 26. März 2017, 20:02

Hatte insgesamt 1 1/2 Monate wegen ner deadline von MSI. war also vorgegeben