Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. April 2015, 07:50

Fiore [Luxx Contest Mod by Ironknocker]

Hi Leute,

ich nehme am diesjährigen Contest bei Hardwareluxx teil.

Natürlich will ich euch den Worklog nicht verheimlischen.

Das ist die Ausgangsbasis

Die gesponserte Hardware:

AMD FX 8370
ASUS M5A78L-M/USB3
GTX970-DCMOC-4GD5
G.Skill Ares 1600 CL9 8 GB
NZXT Kraken X31
BitFenix Pandora
BitFenix Fury 550W
2x BitFenix Alchemy LED Kabel, weiß
Team Group SSD Ultra L5 Series 2,5 Zoll SSD, SATA 6G - 120 GB



Was ist geplant:

Alle unnötigen Öffnungen entfernen
Mainboardcover aus Alu fertigen
Neue Grafikkartenabdeckung aus Alu
Stromanschlüsse vom Mainboard nach hinten verlegen
Wakü umbauen auf AGB und 1/4"
Agb aus Alu fertigen
Aus den Seitenteilen Ornamente ausschneiden und mit Plexi hinterlegen
Seitenteile Motorisieren
Lüftersteuerung verbauen

Und natürlich noch ein paar andere Sachen. Zuviel will ich aber noch nicht verraten.

Als Material kommt Alu und Plexi zum Einsatz

Dazu kommt noch das ich Livemodde.

Das bedeutet jedes Mal wenn ich Modde gibts nen Poste im Worklog und ihr könnt mir dann hier zusehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ironknocker« (11. April 2015, 19:03)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 982

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. April 2015, 08:10

Glückwunsch, ich werde es auf jeden fall verfolgen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 541

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. April 2015, 09:21

woah, klingt wie viel arbeit, ich freue mich auf dein worklog.. hast ne name oder thema, design richtung etc..



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. April 2015, 11:11

Name hab ich keinen. Wird nen Klassischer Casemod.
Das wird Marias Arbeitsrechner.
Design wird sich entwickeln wenn die Hardware da is.

Socke

Lebt hier!

Beiträge: 993

Registrierungsdatum: 23. März 2014

Beruf: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. April 2015, 12:19

Wünsch auch dir viel Glück henning ;)

hört sich auf jedenfall schon einmal gut an

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. April 2015, 16:52

Heute bin ich aus dem Wochenende wieder gekommen. Und was steht da wohl auf meiner Treppe.
Ein großen Päckchen von Caseking. Danke für die Expresslieferung.

Jetzt gehts ans zerlegen und die Bestandsaufnahme.

Der >>>Livestream<<< läuft

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. April 2015, 20:54

Heute war also Auspacken Angesagt



Zuerst war das Slot in DVD Laufwerk dran.
Das is ein Hitachi und gabs für 30 eus



Dann Das große Caseking Päckchen





Gleich mal auf schrauben und schaune was man machen kann.
Die Seitenteile sind aus recht dickem Alu was nur gebürstet is.
Da sollte dann das Schweißen kein Problem sein.





Dann schon das erste kleinere Problem. Einer der Schnapper für den oberen Filter ist defekt.
Der Filter schließt nun nicht mehr richtig.
Aber dafür wird sich bestimmt eine Lösung finden.




Dann das Netzteil
Das werde ich Hochkant verbauen um Platz für die Schubladenschienen zu bekommen
Es wird auch einen Teil des Mainboards verdecken




Die Wasserkühlung werde ich zerlegen und umbauen.
Den Radiator werde ich durch einen 240er ersetzten, da ich die GPU auch mit Wasser kühlen will




Und zu guter letzt die SSD


Dann gings ans zerlegen.
Zuerst die Seitenteile abkleben um Kratzer zu verhindern



Am Top hab ich dann gleich mal den defekten Schnapper ausgebaut.




Die Front habe ich auch zerlegt und das Display ausgebaut.



Im nächsten Schritt war die Wakü fällig.
Da habe ich mal am Radiator die Schläuche gekappt und siehe da.
Nen Alu Radi mit Kupfer Kühlkörper.
Damit hab ich nun nicht bei nem Wartungsfreiem System gerechnet. Da sieht man nicht mal wenn da was oxydiert.
Aber das ich natürlich besser für mich da ich die Anschlüsse am Radi abschneiden kann und an einen Adapter aus 1/4" schweißen kann.




So das wars dann mal fürs Erste.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 982

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. April 2015, 21:06

Schönes Update. Hab ja heute auch ein wenig beim Livemodding zugekuckt. Jetzt weis ich wie cool das ist :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. April 2015, 13:57

Der >>>Livestream<<< läuft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ironknocker« (7. April 2015, 18:06)


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. April 2015, 22:02

Trippel post

Der Rechner wird das neue Arbeitsgerät für meine bessere Hälfte.
Also wird das ganze ein wenig feminin

Hier mal der Entwurf für die Seitenteile.
Die Hibiskusblüten werde ich aussägen und mit farbigem und transparentem Plexi hinterlegen.



Als nächstes habe ich eine Muster Blühte aus Alu ausgeschnitten.
Von Anzeichnen bis Fertig ca 1H arbeit.






Da mir die Rückseite zu Löchrig ist muss ne neue her.
Also nen 1,5mm Alublech geschnappt und los geht.

Zuerst musste ich die Alte entfernen.
Da bin ich auf die größte Hürde eines Modders getroffen NIETEN und zwar jede Menge.



Also Akkuschrauber raus und wech damit.

Das Blech habe ich mit der Kreissäge zugeschnitten und gekantet







Dann hab ich die Ausschnitte für die IO Blende gemacht und 3 Slots für Wlan Karte und Grafikkarte.





Dann einpassen und einsetzten. Die neue Rückseite werde ich später mit Schrauben verschrauben.




Das war's dann mal wieder

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 982

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. April 2015, 05:13

Richtig saubere Arbeit. Die testblüte ist ja richtig schick geworden.

An den Rückwänden ist doch sonst innen immer so ein Kasten mit den Ausschnitten dran. Brauchst du den nicht auch?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. April 2015, 06:58

Ich gehe mal davon aus das du das Kantteil meinst das die IO Blende und die Slots nach innen versetzt.

Das gibt es bei dem Tower nicht. Die PCI Karten werden an dem aufgekanteten Blech verschraubt.
Die neue Rückwand ist wie das original nur halt mit weniger Slots und ohne andere Löcher und Gitter.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 982

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 9. April 2015, 07:12

Ja genau, das meinte ich.
Das macht es somit recht einfach das neue Teil zu bauen.
Saubere Arbeit.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 127

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 9. April 2015, 13:07

Saubere Arbeit. Wie hast du das Stück, an dem die Grafikkarte u. Wlan Karte angeschraubt werden so sauber nach außen gekantet?

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 9. April 2015, 13:12

Ich habe an die Stelle wo ich das Kanten wollte einen Stahlwinkel mit Schraubzwingen befestigt und dann mit den Daumen hoch gebogen.
Dann habe ich mit nem Stück Holz dazwischen mit dem Hammer an den Winkel gehämmert.

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

JoSo

1. Platz CE-Modding Contest 2014/15

Beiträge: 824

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Name: Juri Seibel

Wohnort: Essen

Beruf: Glücksuchender

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 9. April 2015, 20:18

Blume ist echt Super :thumbup: Womit haste gearbeitet?

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 9. April 2015, 20:24

Hab ich mit der Dekupiersäge grob ausgeschnitten und dann mit Feilen und Schleifpapier nachgearbeitet.
Ging erstaunlich gut. Habe ein Holzsägeblatt verwendet

JoSo

1. Platz CE-Modding Contest 2014/15

Beiträge: 824

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Name: Juri Seibel

Wohnort: Essen

Beruf: Glücksuchender

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 9. April 2015, 20:33

Hätte genauso gemacht :thumbup: wirds noch mehr ausgeschnitten? Habe schon paar Geburtstags Ideen für meine Mädels im Kopf :thumbsup: