Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Registrierungsdatum: 3. Januar 2011

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. September 2013, 21:25

MS01 - update - neues Video + DIY Rift

Sooooo,

nach 3 Tagen mit zahllosen Versuchen hab ich es endlich geschafft die bilder unseres neuesten Projektes doch noch von der defekten micro sd karte zu retten, daher kann es jetzt auch endlich losgehen mit dem zugehörigen Tagebuch.

Angefangen haben wir direkt nach der DCMM; allerdings mussten wir uns erstmal einige Materialien und Werkzeuge zusammen suchen damit es dann auch wirklich mit der Umsetzung losgehen konnte (die Planung für das Projekt haben wir schon was länger im Hinterkopf....daher ging es eigentlich nur noch darum alles zusammen zu bekommen und endlich loszulegen...)

Daher möchten wir uns auch an dieser Stelle schon einmal bei der Fa. Recaro für ihre Super Unterstützung bei diesem Projekt bedanken!! Recaro stellt uns für dieses Projekt nicht nur einen einfachen Rennsitz zur Verfügung, sondern hat extra für uns einen passenden Sitz angefertigt, was sich natürlich bei der Passgenauigkeit direkt bemerkbar macht :thumbsup: (sowas hätt ich wohl auch gern im auto :D )

Der Name ist allerdings erstmal vorübergehend, da wir da noch keine weiteren Gedanken dran verschwendet haben :D

Kurz zur Planung....das ganze soll später ein voll funktionstüchtiger Simulator für Rennspiele auf dem PC werden, daher werden wir uns anfänglich auch erstmal mit 2DOF (Degrees of Freedom - Bewegungsachsen) begnügen, werden aber später evtl. noch auf 4-6 DOF erweitern...je nachdem wie gut das alles gelingt.... :D

Aber genug der vielen Worte....jetzt kommen erstmal ein paar Bilder von den Rohmaterialien und unseren ersten Schweissversuchen... :D















Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »thechoozen« (25. Juni 2014, 20:33)


der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 651

Registrierungsdatum: 17. März 2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. September 2013, 22:14

Oh yeah :D

Des sieht mal geil aus. :0)

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Z1nCmoAr | Leo

Wohnt hier!

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 16. Februar 2013

Name: Leonardo Ziaja

Wohnort: Olching

Beruf: Azubi bei Stemmer GmbH | Mini-Job bei REWE

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. September 2013, 00:16

Kann ich nur zustimmen, sieht nach was großem aus :D

Grüße

Z1 Customs bei Facebook

Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 26. November 2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. September 2013, 07:57

Auch wenn man noch nicht so viel sieht, sieht es wirklich genial aus!

Ich finde die kleinste Konfigurationsstufe sollte so aussehen Link :hail:

commodoreFan

Öfters hier!

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Beruf: Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. September 2013, 08:53

Wenn ich mir das Video so anschaue kommt mir die frage macht das ganze geschüttel auf dauer nichts dem Bildschirm aus???

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 12. März 2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. September 2013, 12:16

Oh, da bin ich ja gespannt was ihr daraus macht :thumbsup:


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 960

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. September 2013, 18:12

Uiuiui ich freu mich schon auf die nächste DCMM :D

Aber so wäre es noch cooler als der Link vom Subway

COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Z1nCmoAr | Leo

Wohnt hier!

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 16. Februar 2013

Name: Leonardo Ziaja

Wohnort: Olching

Beruf: Azubi bei Stemmer GmbH | Mini-Job bei REWE

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. September 2013, 18:20

Beides sieht schon so genial aus !
Ohjaa nächste DCMM wird richtig gut :thumbsup:

Z1 Customs bei Facebook

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Registrierungsdatum: 3. Januar 2011

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. September 2013, 20:18

Freut mich das es euch auch gefällt!!

@Paladin + Subway..... aber jetzt mal bitte gaaaanz langsam....erstmal die 2DOF danach dann gerne mehr.... :D
Aber die Videos sind schon super....da wollen wir auch hinkommen....so mehr oder weniger.... :thumbsup:

Haben aber natürlich auch wieder weiter gemacht....der untere Rahmen ist inzwischen nahezu fertig...da fehlen jetzt nur noch die Querverstrebungen auf denen wir auch die Motoren befestigen werden. Der obere Rahmen ist soweit auch zusammen, der Sitz passt drauf. Der vordere Aufbau ist auch schon angefangen. Das Kreuz auf dem der obere Rahmen ausbalanciert wird ist auch schon eingeschweisst, so das es als nächstes mit dem kürzen und Anbringen der Antriebswelle auf dem unteren Kreuz weitergehen kann...










Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 960

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. September 2013, 20:29

Ich bin mal gespannt wie schwer das wird. Schaut aber bis jetzt schon gut aus.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 471

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. September 2013, 20:53

Sieht nach schwerer Arbeit aus, die armen Fließen müssen ganz schön leiden.

www.complex-mods.de

Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 26. November 2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. September 2013, 07:47

derzeit könnte man aus dem Gestell noch für den Winter einen Schlitten mit Reling machen :D

Sieht wirklich gut aus, finde es Schade, dass ihr so klein Anfangen wollt :D

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Registrierungsdatum: 3. Januar 2011

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

13

Samstag, 21. September 2013, 20:24

Zitat

Sieht nach schwerer Arbeit aus, die armen Fließen müssen ganz schön leiden


das kannste allerdings laut sagen... :D

Zitat

derzeit könnte man aus dem Gestell noch für den Winter einen Schlitten mit Reling machen :D


jau, wenn der winter kommt, haben wir direkt noch ne alternative verwendungsmöglichkeit.. :D


Ansonsten geht es aber auch direkt wieder mit nem kleinen Update weiter....

Inzwischen kann das Obergestell auf dem unterem Rahmen verbunden werden, hier auch direkt schonmal ein Bild mit Sitz (allerdings ist der Sitz nur lose aufgestellt im moment...)



Nachdem das erstmal geschafft war, haben wir uns dann als nächstes darum gekümmert Verstrebungen im unteren Gestell einzuziehen auf denen dann unsere Motorträger verschweisst werden können....








zu guter letzt haben wir dann auch noch angefangen eine Eigenbau Handbremse zu konstruieren, dafür haben wir erstmal ein passendes Gestell zurechtgefräst und gekantet....


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 960

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

14

Samstag, 21. September 2013, 20:32

Auf die Handbremse bin ich schon mal gespannt.
Jetzt verstehen ich auch was ihr mit der Antriebswelle vor hattet.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 471

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 24. September 2013, 20:43

Das gebogene Alu-Blech sieht gut aus.

www.complex-mods.de

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Registrierungsdatum: 3. Januar 2011

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

16

Freitag, 27. September 2013, 21:20

Zitat

Jetzt verstehen ich auch was ihr mit der Antriebswelle vor hattet.


:D ich hätte es ja vielleicht auch mal dazuschreiben können wofür die welle gedacht war....wie man inzwischen ja sieht dient sie uns als zentraler Halterungspunkt für das komplette Obergestell inkl. Sitz und allem drum und dran....da wollten wir schon was massives haben was auch ein wenig Gewicht aushält....daher die Welle vom KFZ....


In der Zwischenzeit waren wir, wie ihr euch ja denken könnt auch schon wieder fleissig....nachdem wir die Motorhalterungen mit allen notwendigen Löchern zur Befestigung der Motoren versehen hatten, haben wir Sie auch direkt auf dem Grundgestell festgeschweisst.
Nebenbei haben wir dann auch schonmal die Befestigungspunkte am Obergestell vorbereitet....an diesen Punkten werden wir dann später das Gestänge der Motoren befestigen um so die Motorbewegung an das Obergestell weiterzugeben.
Für die Anlenkhebel haben wir uns auch schon massive Kugelköpfe und Gewindestangen besorgt die das ganze dann auch Problemlos mitmachen sollten....






Ansonsten haben wir dann noch an der Handbremse weitergetüftelt....inzwischen funktioniert sie auch schonmal wie sie soll (zumindest schonmal mechanisch, Elektronik fehlt im moment noch).
Das Funktionsprinzip ist auch recht simpel, auch wenn man nicht viel erkennen kann. Im Endeffekt haben wir den Hanbremshebel über ein Messingröhrchen in der Halterung befestigt und gelagert. Am hinteren Teil der Halterung haben wir dann eine Gewindestange mit Federn versehen die dafür sorgen das ein Aluminiumrohr welches wir an der hinteren Gewindestange befestigt haben stets mittig stehen bleibt, aber sich trotzdem noch auf und ab bewegen kann. In dem Aluminiumrohr steckt eine Feder, die durch einen kleinen Kolben den wir an dem Handbremshebel befestigt haben zusammengedrückt wird. Das sorgt zum einen dafür das man einen Widerstand beim nutzen der Handbremse spürt und zum anderen dafür das der Hebel wieder in seine Ausgangsstellung zurückspringt wenn die Bremse nicht betätigt wird.




Und zum guten Schluss haben wir die Achsen der Motoren von der Rückseite angebohrt....ein Gewinde hineingeschnitten und anschliessend die Potentiometer die später die Motorposition an die Steuerelektronik weitergeben daran befestigt.


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 960

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

17

Freitag, 27. September 2013, 22:04

Wird schon. Aber die winkel für die Umlenkköpfe hätte ich auch aus blanken Blech gemacht, das sich verzinktes Material schlecht schweissen lässt. Hoffentlich bricht das nicht ab.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 471

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 29. September 2013, 20:18

Warum hast die verzinkten Winkel nicht vorab im zu verschweißenden Bereich geschliffen, so das die Verzinkung weg ist. Ich würde es auch testen ob es fest genug ist, da die Nähte schon recht spannend aussehen.

www.complex-mods.de

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Registrierungsdatum: 3. Januar 2011

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 29. September 2013, 20:43

Zitat

Aber die winkel für die Umlenkköpfe hätte ich auch aus blanken Blech gemacht, das sich verzinktes Material schlecht schweissen lässt. Hoffentlich bricht das nicht ab.

joa bei den winkeln haben wir halt dat beste genommen was grad zu kriegen war und dabei einfach nur auf die Materialstärke geachtet und alles andere erstmal ausgeblendet.....bis jetzt hält es auch recht gut. Haben schon das ein oder andere Mal drin gesessen und drauf rumgetobt ohne das was passiert ist....von daher toi toi toi....

Zitat

Warum hast die verzinkten Winkel nicht vorab im zu verschweißenden Bereich geschliffen, so das die Verzinkung weg ist. Ich würde es auch testen ob es fest genug ist, da die Nähte schon recht spannend aussehen.


ich geh davon aus das sie geschliffen sind...zumindest von der einen seite die direkt am rahmen anliegt...eigentlich haben wir bis jetzt alles geschliffen gehabt was verschweisst werden sollte....von daher geh ich auch bei den teilen davon aus....(bin mir jetzt nur nicht 100%ig sicher, weil ich es nicht wirklich mitbekommen hab als mein Bruderherz die Teile aneinander gebracht hat...)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 960

Registrierungsdatum: 18. Juli 2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 07:33

Sind an dem Teil nur die 2 Motoren dran?
Macht mal ein Video, will was sehen :D
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Verwendete Tags

babetech.de, bt-custompc.de